Wenn es einem Spanisch vorkommt ...

Hier ein superleckeres Rezept für “Spanische Suppe” aus dem Mixer, warm oder kalt genießbar, hab grad wieder einen kleinen Vorrat gemacht, lässt sich auch sehr gut einfrieren:

 

Paprika (1 grün, 1 gelb, 1 rot oder orange) - waschen, in Stücke schneiden und im Ofen mit Salz, Olivenöl, frischem Rosmarin und evtl. ein bissel Schafs- oder Ziegenkäse am Ende drüber ein bissel anrösten

 

1 große Handvoll frische, kleine Tomaten

1 große, saftige Orange (geschält)

1 kleine Handvoll Mandeln mit Raucharoma

1 Teel. Chili

1 Teel. gemahlener Kreuzkümmel (gibt's beim Inder, da heisst es "Jeera")

bissel Pfeffer

bissel Salz

1 Schluck trockener Rotwein, sofern grad vorhanden

evtl. bissel Tomatenmark

frische Kräuter nach Gusto (zB Petersilie, Basilikum oder ein Rest Rucola)

 

Alles ab in den Mixer kurz durchmischen,  dann die Paprika und die Zutaten aus dem Ofen dazu ... und nochmal ordentlich pürieren, mit den paar übrig gebliebenen Kräutern garnieren und fertig. Sehr schnell sehr lecker!